Chakren-Therapie

 

Nach der Ayurvedischen Medizin wird das Befinden des Menschen durch das Wirkender fünf kosmischen Elemente

im Körper geprägt.

Diese Elemente werden als Erde, Wasser, Feuer,

Luft und Äther bzw. Raum bezeichnet.

 

Jedem Element sind bestimmte physische und psychische Eigenschaften zugeordnet, die ihre Entsprechung in der Tätigkeit der einzelnen Organe haben.

Diese "Energiezentren" oder "Chakren" stehen mit den Elementen in enger Verbindung.

 

Die Chakren-Therapie richtet sich demnach nicht

auf einzelne Gesundheitsstörungen,

sondern auf den ausgeglichenen Energiefluss

sowie die gesamte Befindlichkeit des Menschen.

 

Nach einer Grundregel der Akupunktur enstehen keine Krankheiten, solange im Menschen ein energetisches Gleichgewicht besteht.
Ein Zuviel oder Zuwenig in den verschiedenen Chakren

bewirkt, dass bestimmte Körperteile belastet werden,

was sich auch über die Vernetzung im Körper auf den

übrigen Organismus auswirkt.


Die energetischen Therapien haben eine Auflösung der Blockaden bzw. eine Anregung des Energieflusses zum Ziel.

 

Ich freue mich auf Sie!

 

Praxis für

Naturheilkunde

& TMP

Carola Olbricht

Johannistorwall 76/78

49074 Osnabrück

 

Telefon: 01520 - 8892571

(Rückruf)

 

info@naturheilkunde-tmp.de

oder über das

Kontaktformular

 

Sprechzeiten nach Vereinbarung

 

 

Ihr individuelles

Gesundheits-Konzept:

Orthomolekulare-Vitalstoff-Analyse

Stoffwechselanalyse

oder

Lebensmitteltestung

 

 

Ihr Weg zu mehr

(Lebens-)Energie:

Quantenheilung

Chakrentherapie